Der Deutsche Mühlentag 2021 findet am 12. September statt!

Mühlen die teilnehmen wollen, melden sich bitte mit dem Meldeformular bis 22. August 2021 an --> Meldeformular


Der neue Plakatgenerator ist online.

Unter diesem Link können Sie ab sofort Ihr individuelles Mühlentagsplakat selbst erstellen.

 

==> 3 Förderprogramme für historische Mühlen <==

ACHTUNG: Antragsfrist für das 1. Programm endet am 30.04.2021 !!!

Details zu den Förderprogrammen finden Sie im Rundbrief 1/2021


Der Landesverband Baden-Württemberg der DGM interessiert sich
mit seinen Mitgliedern besonders für die Mühlen
im Südwesten der Bundesrepublik.

Lesen Sie weiter unten , warum wir das tun !

Nachrichten


4. August 2021

Deutscher Mühlentag
--> geschützte Wort-Bildmarke <--
--> Plakatgenerator für den DMT <--

Lesen Sie HIERZU die ausführliche Information der DGM.

____________________________________________________________________________________________


1. Julil 2021

Der Deutsche Mühlentag ist patentiert !

Der Deutsche Mühlentag ist im Juni beim Deutschen Patent- und Markenamt
als Wort- und Bild-Marke eingetragen worden.

Die Urkunde der Eintragung sehen Sie HIER.

_____________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

Juni 2021

Der Deutsche Mühlentag 2021 ist auf den 12. September verlegt worden!

Der DMT findet gleichzeitig mit dem 'Tag des offenen Denkmal' statt.

Mühlen die teilnehmen wollen, melden sich bitte mit dem Meldeformular bis 22. August 2021 an --> Meldeformular

____________________________________________________________________________________________

 


15. April 2021

 

Absage Deutscher Mühlentag 2021

Der Vorstand der DGM hat wegen der aktuellen Corona Pandemie
den 28. Deutschen Mühlentag am 24. Mai abgesagt.

---> Hier das offizielle Schreiben <---

_____________________________________________________________

 

DMT 2021 im Schwäbischen Wald abgesagt

Der Historische Verein Welzheimer Wald e.V. und der
Schwäbische Wald Tourismus werden am
Deutschen Mühlentag, Pfingstmontag 24.Mai.2021,
keine Mühlenführungen  oder Bewirtungen anbieten!

___________________________________________________________________________________________


11.10.20/Februar 2021

Mitgliederversammlung DGM-BW

In der Mitgliederversammlung am 11.Oktober 2020 in Kenzingen wurde die Verlegung
des Termin der Versammlung in das Frühjahr beschlossen.
Der Termin soll jetzt immer 14 Tage vor Ostern sein.
Das wäre in 2021 der 21. März.

Wegen der Pandemie-Beschränkungen lässt sich dieser Termin jedoch nicht durchführen!

Der Vorstand hat daher eine Verschiebung auf den
10. Oktober 2021 beschlossen.

___________________________________________________________________________________________

10. März 2020

Neue Version der Mühlen-Datenbank freigeschaltet

Ab sofort ist die neue Version verfügbar.
Sie ist schneller, hat erweiterte Funktionen und ist in Deutsch und Englisch.

Zu der neuen Version gelangen Sie HIER.

_____________________________________________________________

Termine

 

geplant war 21. März 2021

DGM-BW Mitgliederversammlung

Der Termin ist abgesagt wg. Corona-Vorgaben !

Vom Vorstand beschlossen, ist die Versammlung auf den
10. Oktober 2021 verschoben worden!

____________________________________________________________________________________

 

12. September 2021

Tag des offenen Denkmal

und

Deutscher Mühlentag 2021

___________________________________________________________________________________________


1. bis 3. Oktober 2021

DGM-Mitgliederversammlung 2021 in Anger

>> Neuer Termin für die DGM-Jahrestagung in Bayern <<

Die Einladung und das Anmeldeformular erhalten Sie HIER

____________________________________________________________________________________

 

10. Oktober 2021

DGM-BW Mitgliederversammlung

____________________________________________________________________________________

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Hier finden Sie frühere Nachrichten

Mühlenkunde und Mühlenerhaltung in Baden-Württemberg

Der Landesverband Baden-Württemberg der Deutschen Gesellschaft für Mühlenkunde und Mühlenerhaltung (DGM) e.V. engagiert sich für die
fachgerechte Erhaltung, Nutzung und Erforschung historischer Mühlen als Zeugen unserer jahrtausende alten Technikgeschichte.
Auf unseren Seiten informieren wir Sie über unsere Arbeit und laden Sie zugleich ein, bei der Erhaltung von Mühlen mitzuhelfen.

Durch Ihre Mitgliedschaft in der DGM-BW oder durch Spenden können Sie dazu beitragen,
dass die älteste Kraftmaschine der Menschheit auch zukünftig prägender Bestandteil unserer Kulturlandschaft bleibt.
Aufgrund unserer Gemeinnützigkeit sind Beiträge und Spenden an die DGM-BW steuerbegünstigt.

Wenn Sie uns helfen wollen, geht es hier zum ---> Mitgliedsantrag

Der Landesverband Baden-Württemberg e.V.

Die Mühlenlandschaft Baden-Württembergs ist aufgrund ihrer Topographie, die für den Einsatz von Windmühlen nicht effektiv war,
nur durch Wassermühlen geprägt.
Zusammen mit Rhein, Neckar und Donau stellen viele kleinere und mittlere
Wasserläufe die Energie für den Betrieb unzähliger Wassermühlen bereit
In den ländlichen Regionen arbeiteten meist Kleinmühlen
Typisch sind für den Schwarzwald kleine Hof-Mühlen und -Sägen,
die der Eigenversorgung der abgelegenen Höfe dienten.
In den Mittelgebirgen existierten viele Sägemühlen und Kombinationen mit Mahlmühlen, sowie Loh-, Öl-, Papier-, Walk-, Stampf-Mühlen
und Hammerschmieden.
Die meisten dieser Mühlen sind heute leider verschwunden.

Ende der 80-er Jahre war bereits eine Gruppe
Baden-Württembergischer Mühlenfreunde tätig.
1996 formierte sich aus dieser Gemeinschaft der
Landesverband Baden-Württemberg.

Mühlenerhaltung als bedeutsame gesellschaftliche Aufgabe

Videofilm der DGM  (Autor: Ansgar Rahmacher)

hoch